dimater-gruppe leverkusen

DIMATER IN ZAHLEN

standorte dimater-gruppe

3

Standorte

4

Hierarchielevel


6

Tochterfirmen


22

Branchen profitieren von unserem Portfolio


2016

gegründet

dimater-Gruppe

auf einen Blick

Unter dem Dach der dimater-Gruppe bieten sechs autonom agierende, zukunfts­orien­tierte Unter­nehmen ein umfang­reiches und leistungs­starkes Port­folio für agile und inno­vative Soft­ware­ent­wick­lung, Mana­gement und Con­sul­ting für SaaS Cloud-Lö­sun­gen an. Die einzel­nen Gesell­schaften sind seit Mai 2021 zur dimater-Gruppe zusammen­geschlossen. Mit digi­talen IT-Lösungen haben sich die Unter­nehmen einen Namen gemacht.

  • die Experten für Kommunikation – dicomsys GmbH
  • die Digitalisierer der Energiewirtschaft – Power PFM GmbH
  • die Softwarespezialisten im Gesundheitswesen – 12Next GmbH
  • der Payment Service Provider – dipaygo GmbH
  • der digitale Vermögensverwalter – Adelomyia Technologies GmbH
  • der Berater im Digitalisierungsumfeld – Kolisch Consulting GmbH
dimater gruppe leverkusen

Kommunikation

logo dicomsys

Die dicomsys ist erfah­rener An­bieter einer Cloud basier­ten Messa­ging-Platt­form für mobile Kommu­ni­ka­tion.

Die entwickelte Multi-Channel-Kommuni­ka­tions­platt­form as a Service (CPaaS) der dicomsys er­mög­licht es Unter­nehmen welt­weit, per­sön­lich und sicher Kunden zu erreichen. Mit SMS und der An­bin­dung an be­lieb­te Messa­ging-Kanäle, wie Face­book-Messen­ger, WhatsApp und RCS, wird Kommu­ni­ka­tion in mess­baren Um­satz ver­wan­delt.
Intelli­gente Chat­bots er­mög­lichen es eine lang­fristige digi­tale Kunden­beziehung auf­zu­bauen und Effi­zienz durch Auto­mati­sierung zu erreichen.

Ziel der dicomsys ist es, als starker Part­ner für erfolg­reiche Kunden­kommu­ni­ka­tion, der be­deu­tendste In­fra­struk­tur An­bie­ter für Cloud Messa­ging und Con­ver­sa­tional Commerce in Deutsch­land zu sein.

Energiewirtschaft

logo powerpfm

Die Power PFM GmbH ist ein Unter­nehmen der dimater-Gruppe, das sich auf inno­va­tive, digi­tali­sierte und kunden­orien­tierte Soft­ware­lö­sungen für die Energie­wirt­schaft spe­ziali­siert hat. Den Schwer­punkt der SaaS-Ent­wicklung bil­det die energie­wirt­schaft­liche Über­set­zung von Kunden­ver­brauchs­daten über die Port­folio­struk­tu­rie­rung hin zum Be­schaffungs­be­darf sowie die kunden­spe­zi­fische Ertrags­rechnung. Ba­sierend auf tat­säch­lichen und szena­rischen Be­schaffungs­kondi­tio­nen. 

Ziel der Power PFM ist es nicht nur Tech­nolo­gie­führer für das Port­folio­mana­gement in Deutsch­land zu sein, sondern auch größt­mög­liche Flexi­bilität für Kun­den und Part­ner durch offene Schnitt­stellen zu bieten.

Gesundheitswesen

logo 12next

Die 12Next GmbH ent­wickelt und betreibt zukunfts­weisende intelli­gente Soft­ware und SaaS Lö­sungen. Das Unter­nehmen ist spezia­li­siert auf die An­forde­run­gen und Be­sonder­heiten der Gesund­heits­branche.
Zu­dem ent­wickelt die 12Next GmbH im Kunden­auf­trag problem­orien­tierte Soft­ware­lösungen im Health­care Bereich.

Zur Ziel­gruppe des Lever­kusener Unter­nehmens zählen Pharma­kon­zerne, Kranken­kassen und Dienst­leister der Gesund­heits­branche. Ziel ist es die Moderni­sie­rung des Gesund­heits­systems voran­zu­bringen durch Ver­net­zung aller Gesund­heits­akteure und Ent­wicklung digi­taler Lö­sungen.

Payment Service Provider

logo dipaygo

Die dipaygo GmbH befindet sich aktuell im Antragsprozess der BaFin für die Erteilung der Lizenz zum E-Geld-Institut. Nach Lizenzerteilung wird die dipaygo GmbH über eWallets E-Geld ausgeben, um damit Zahlungsvorgänge in innovativen digitalen FinTech Produkten zu ermöglichen.

Desweiteren wird die dipaygo GmbH als Zahlungsabwickler für e-Commmerce Anbieter alle gängigen Online-Bezahlverfahren abwickeln. Als Zahlungs­dienst­leister stellt das Unter­nehmen die tech­nische Lösung zur Ab­wick­lung von Zahlungs­vor­gän­gen bereit und bildet die Schnitt­stelle zwischen Web­shop, Zahlungs­an­bieter und Konsument.

Ziel der dipaygo ist es mit einen Full-Service-Angebot ein zu­ver­lässiger Part­ner im Be­reich Online und Mobile Pay­ment zu sein.

Trading

logo adelomyia

Adelomyia Technolo­gies GmbH ist ein Unter­nehmen der dimater-Gruppe, das sich auf den computer­gestützten Eigen­handel von Finanz­instru­menten in glo­balen Märk­ten speziali­siert. Zu diesem Zweck ent­wickeln und be­treiben wir Strate­gien und techno­logi­sche Infra­struk­tur auf dem modern­sten Stand der Tech­nik. Unser Ziel ist es, neue Märkte und Asset­klassen zu er­schließen und unser Port­folio mit be­sonderem Augen­merk auf dem Risiko­mana­gement be­ständig zu er­weitern.

Beratung

Kolisch Consulting

Die Kolisch Consulting GmbH be­gleitet ihre Klienten auf dem Weg ins digi­tale Zeit­alter und bietet ziel­orien­tierte Lösungen für indivi­duelle Probleme. Schwer­punkte des Unter­nehmens­port­folio sind Consulting in den Be­reichen Digi­tali­sierung und Tele­kommuni­kation.

Die be­treu­ten Klienten stammen aus unter­schied­lichsten Bran­chen – Banken und Kredit­institute, Ver­sicherungen, Pharma­industrie, Mobil­funk­netz­betreiber, Energie­wirt­schaft und Tele­kommuni­kation. Ziel­setzung der Kolisch Consutling GmbH ist es mit ihren leistungs­starken und er­fahrenen Ex­perten Unter­nehmen auf Kurs in die digi­tale Zukunft zu bringen.

DAS IST DIMATER

Wir zusammen…

fahren

35,03

km im Durchschnitt zum Büro

sind

7

verschiedene Nationalitäten

sprechen

8

Sprachen

trinken

237,5

Flaschen Softdrinks / Woche

80%

Fleischesser

6%

Pescetarier

14%

Vegetarier

53%

haben ein oder mehrere Haustiere

dimater-gruppe

Unsere Vision

Gemeinsam neues wagen

Klarer Kurs
Die dimater-Gruppe hat sich als Ziel gesetzt Deutsch­lands führender An­bieter für SaaS Cloud-Lösungen zu werden. „Wir möchten eine neue bunte digi­tale Welt schaffen“, sagt Martin Kolisch, Founder & Member of the Board „die Unter­nehmen und Kunden verbindet und die Digi­tali­sierung für Unter­nehmen und ganze Branchen ver­ein­facht.“

Die Digitalisierung beschleunigen
dimater und ihre Tochter­unter­nehmen teilen die Leiden­schaft für digitale IT-Lösungen. Gruppen­weit werden die bekannten Systeme weiter­ent­wickelt und neue, ganz­heit­liche Lö­sungen für die um­fassende Digi­tali­sierung ver­schiedener Bran­chen an­ge­boten. Immer mit dem Fokus Hürden für Unter­nehmen auf dem Weg in die digi­tale Zu­kunft zu mini­mieren und das Leben der Menschen mittels Digi­tali­sierung zu ver­bessern.  

Das WIR verbindet
Die dimater-Gruppe setzt auf Team­arbeit und Diver­sity, wenn es darum geht die digi­tale Zukunft zu ge­stal­ten. Gemein­sam Visionen zu ver­wirk­lichen, sich gegen­seitig auf Augen­höhe zu be­geg­nen und die Leiden­schaft für die Digi­tali­sierung zu tei­len, steht für „WIR sind dimater“. 

Erfolgsfaktor Zusammenhalt
„WIR, be­deutet für uns das Team als Mittel­punkt mit einem Arbeits­umfeld ge­prägt durch Offen­heit, Ver­trauen und Res­pekt“ sagt Andreas Pritzlaff, CEO der dimater-Gruppe „ent­schei­dend ist, alle gleich­berech­tigt ein­zu­be­ziehen und eine trans­paren­te Kommuni­kation.“ Die dimater-Welt ist so viel­fältig wie die Digi­tali­sierung selbst. Jeder Einzelne ist ein wichtiger Bestand­teil des Teams und trägt unter­schied­liche Perspektiven und gesell­schaftliche Im­pulse in die Unter­nehmens­gruppe.

dimater leverkusen